Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Aktuell / Keine AidA-Fachtagung 2020 – mehr nationaler Austausch in Zeiten von Corona!

Keine AidA-Fachtagung 2020 – mehr nationaler Austausch in Zeiten von Corona!

Aufgrund der Coronakrise wird die geplante Fachtagung im September 2020 in Saas-Fee/CH auf das Jahr 2021 verschoben. Neuer Termin: 10.-11.09.2021!

Keine AidA-Fachtagung 2020 – mehr nationaler Austausch in Zeiten von Corona!

©Saas-Fee

Die Vorstandschaft hat einstimmig beschlossen, dass unsere internationale Konferenz aufgrund der anhaltenden Corona-Krise – mit Reisebeschränkungen und der Forderung nach sozialer Distanz – in diesem Jahr nicht die geeignete Plattform für einen Austausch zwischen unseren Mitgliedern und weiteren Interessierten ist.

Vielmehr werden wir unser Tagungsbudget an die BetreuerInnen der Alpenstaaten verteilen um nationale Aktivitäten zu finanzieren. So wird unser Team in den nächsten Wochen und Monaten auf die Mitgliedsgemeinden zukommen für persönliche Besuche in der Gemeinde, thematische Workshops, Online-Webinare, uvm. Wir sind sicher, dass wir somit für 2020 einen bunten Strauß an Aktivitäten anbieten können, um sich im Netzwerk zu beteiligen.

Der neue Termin für die Tagung steht bereits fest: 10.-11.09.2021. Bitte merken Sie sich diesen bereits jetzt vor! Saas-Fee/CH bleibt als Veranstaltungsort bestehen und auch an dem Thema Digitalisierung halten wir fest.

Für Rückfragen und Informationen steht Ihnen unsere Geschäftsstelle jederzeit zur Verfügung.

 

Navigation